PMC-Südpfallz

Neueste Bilder



Neuste Links



Modell-Helling
Alles über Marinen und Schiffsmodellbau
Warship Movies
Für Freunde der Kaiserlichen Marine Japan hier ein Link zu tollen Marinefilmen zum herunterladen.
Vermisstenforschung
Grabungen nach vermissten Flugzeuginsassen des Zweiten Weltkrieges sowie nach Flugzeugwracks führt im Saarland und den angrenzenden Gebieten, aber auch darüber hinaus bundesweit, insbesondere die Arbeitsgruppe Vermisstenforschung unter der Leitung von Uwe und Martina Benkel durch.
Master Model
Messingdrehteile
Emely's Whisky Shop & Bar
ei Emely's finden Sie eine breite Auswahl an Arran, Bowmore, Glengoyne und weiteren Spezialitäten

History


Der Plastikmodellbauclub PMC Südpfalz e.V. wurde im Mai / Juni 1989 von acht Freunden des Modellbaus gegründet.

Zwischenzeitlich sind einige der Gründungsmitglieder aus dem Verein ausgetreten während andere Modellbaufreunde in den Club eingetreten sind, so dass wir mittlerweile über eine zwar kleine Anzahl an aktiven Mitgliedern, jedoch ein großes Spektrum an Modell- Sparten verfügen, das über die regionalen Grenzen hinaus Anerkennung findet. Von Flugzeugen über Nutzfahrzeuge aller Art bis hin zu hervorragenden Dioramen von Bunkeranlagen (II Weltkrieg) und Militärfahrzeugen - Kriegsschiffen aus beiden Weltkriegen – Segelschiffen und Schiffe moderner Marinen – sie finden bei uns alles, was das Modellbauerherz begehrt. In unserer Galerie bekommen sie hierzu einen kleinen Überblick- jedoch sehen sie lange nicht alles, was von unseren Mitgliedern gebaut wurde.

Desweiteren veranstalten wir eine jährliche Modellausstellung, in denen unsere, aber auch Modelle anderer, befreundeter Modellbauer bzw. Clubs zu bewundern sind (siehe dazu Information unter „Veranstaltungen“).

Das Anliegen des PMC- Südpfalz e.V. ist es, die Menschen für den Modellbau zu begeistern und mit Gleichgesinnten zu kommunizieren. Für uns ist Modellbau ein erhaltenswertes Hobby, das persönlich viel Freude bereitet, ein hohes Maß an handwerklichem Können, Kreativität und theoretischem Wissen erfordert und trotzdem relativ einfach zu erlernen ist – je nach eigenem Anspruch und möglichem Zeitaufwand. 

In diesem Sinne................Bernd Villhauer (1. Vorsitzender)